History

  • Fit for Life feiert seine Premiere am 28.09.2002 auf dem Jugendhof Finkenberg in Blankenheim im Rahmen eines Patiententreffens der Interessensgemeinschaft Hämophiler e.V. (IGH).
  • Am 31. Mai 2003 wird Dr. med. Axel Seuser für das Projekt Fit for Life mit dem Henri Horoszowski Memorial Award, dem internationalen Forschungspreis der Weltgesellschaft für Hämophilie (WFH), ausgezeichnet.
  • Die erste internationale Veranstaltung findet am 25.06.2005 in Maastricht statt.
  • Die guten Erfolge und die hohe Akzeptanz führen dazu, dass Fit For Life am 10.09.2005 erstmals auch als „Wettkampf“ auf nationaler Ebene durchgeführt wird. Austragungsort ist Visselhövede, Schirmherr Dr. Klaus Steinbach – damaliger Präsident des Nationalen Olympischen Komitees für Deutschland (NOK).
  • Erster Praxiseinsatz des neuen Moduls „Schulsport“ am 09.07.2011 im Rahmen der Patientenveranstaltung in München.
  • 10jähriges Fit-for-Life-Jubiläum, nach mittlerweile ca. 60 Veranstaltungen, im September 2012 auf dem Jugendhof Finkenberg in Blankenheim.